LOHR

Irrwitzige Komödie mit Wiedererkennungswert

Mit der Premiere der Gruselkomödie „Doktor Jekyll und Fräulein Hyde“ läutete das Schauspielensemble „Gaukler“ am Freitag sein 20. Jubiläumsjahr ein und brachte einen ausverkauften Mehlingskeller aus dem Häuschen. Lacher und Applaus wechselten sich ab.
Volltreffer: Die „Gaukler“ haben nach der Premiere ihrer Komödie „Doktor Jekyll und Fräulein Hyde“ allen Grund zum Strahlen.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR