Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Lohr

Jazz-Picknick des Lohrer Bürgervereins hat sich etabliert

Bereits zum dritten Mal richtete der Lohrer Bürgerverein am vergangenen Sonntag sein Jazz Picknick aus und füllte damit die städtische Anlage mit musikalischem Leben.

Bei bestem Wetter konnten sich die Veranstalter über mehrere hundert Besucher freuen, die sich am Vormittag zu Klängen der 5 Jazz Band, bestehend aus Mitgliedern der Lohrer Musikschule, einen schattigen Platz auf der Wiese suchten und einige Stunden das Ambiente genossen. Neben Picknickdecken und Klappstühlen waren vor allem zahlreiche Kühlboxen mit kalten Getränken zu erblicken.

Die 5-Jazz-Band spielte aus ihrem großen Repertoire eine perfekt zum gemütlichen Ambiente passende Auswahl an Klassikern von »Somewhere over the rainbow« bis zu »As times goes by«.

Für Abwechslung sorgte am Nachmittag der Lohrer Spielmannszug, unterstützt vom Fanfarenzug aus Bad Windsheim, die in das Musik-Pavillon einzogen und mit dem »Frankenlied« und weiteren traditionellen Volksliedern für ein stimmiges Ende der Veranstaltung sorgten. Abschließend überreichte der erste Vorsitzende, Stadtrat Eric Schürr, den Betrag von hundert Euro als Spende an die Kolpingsfamilie Lohr für ihre »musikalische Bereicherung des Picknicks« und äußerte, dass sich das Jazz-Picknick mittlerweile zur »festen kulturellen Veranstaltung mit vielen regelmäßigen Besuchern« etabliert habe.

Schlagworte

  • Lohr
  • Pressemitteilung
  • Jazz
  • Kolpingwerk
  • Mitglieder
  • Musik
  • Musikschulen
  • Spielmannszüge
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!