OBERSINN

Jugendpfleger zieht positive Bilanz zum JUZ Obersinn

Der Jugendpfleger des Berufsbildungszentrums (BfZ) Lohr, Jan Schlotterbeck, der das Obersinner Jugendzentrum (JUZ) betreut, zog nach knapp zehn Monaten in der jüngsten Gemeinderatssitzung eine positive Bilanz. Im Schnitt kommen um die acht Kinder in die Einrichtung.
Der Jugendpfleger des Berufsbildungszentrums (BfZ) Lohr, Jan Schlotterbeck, der das Obersinner Jugendzentrum (JUZ) betreut, zog nach knapp zehn Monaten in der jüngsten Gemeinderatssitzung eine positive Bilanz. Im Schnitt kommen um die acht Kinder in die Einrichtung. Nach dem Start im September habe er mit vielen Gesprächen eine Wiederbelebung des JUZ erreicht. Mit dem Erlös des Dreikönigssingens wurden ein Fernsehgerät und eine Playstation gekauft. Die alten Möbel wurden ausgetauscht und in Eigeninitiative neue Sitzmöbel aus Europaletten gebaut. Mit dem Besuch der freitags und samstags geöffneten Einrichtung ...