REUCHELHEIM

Kaistener Wallfahrer kehrten bei der Feuerwehr Reucheheim ein

Auf dem Weg nach Retzbach zur Wallfahrtskirche „Maria im grünen Tal“ kehrten die Kaistener Wallfahrer am Samstag zur Frühstücksrast bei der Feuerwehr in Reuchelheim ein.
Auf ihrem Weg nach Retzbach kehrten die Kaistener Wallfahrer bei der Feuerwehr in Reuchelheim ein. Foto: Foto: Christian Michel
Auf dem Weg nach Retzbach zur Wallfahrtskirche „Maria im grünen Tal“ kehrten die Kaistener Wallfahrer am Samstag zur Frühstücksrast bei der Feuerwehr in Reuchelheim ein. Diese empfing die Pilger laut Mitteilung herzlich und bewirtete sie mit belegten Brötchen, süßen Teilchen, Kaffee, und anderen Getränken bewirtet. Gut gestärkt gingen die Kaistener Wallfahrer weiter nach Binsfeld.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen