Lohr

Kaminkehrer Tichy heiratet: ganz in weiß und schwarz

Alexander und Anna Tichy gaben sich das Ja-Wort. Die ganz persönliche Statistik eines Kollegen lässt vermuten: Kaminkehrer-Ehen sind stabil.
So heiratet ein Kaminkehrer: Alexander und Anna Tichy Foto: Roland Pleier
Bringt der Kaminkehrer wirklich Glück? Es könnte was dran sein, meint Christian Zebisch. Denn die Kaminkehrer-Hochzeiten, die der Lohrer bisher mitgefeiert hat - das waren rund ein Dutzend - haben bislang alle gehalten. "Die Erfolgsquote liegt bei 100 Prozent", sagt der Lohrer Schlotfeger. Seinen jüngsten Einsatz als Glücksbringer hatten er und acht seiner Kollegen plus eine Kollegin am Donnerstag dieser Woche an der ehemaligen Zehntscheune am Schlossplatz: Dort gaben sich Alexander Tichy und Anna Emmerich vor Stephan Morgenroth, dem Neustadter Bürgermeister und Lohrer Standesbeamten, das Ja-Wort.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen