Karbach

Karbacher Sängerinnen mit Naturally 7 auf der Bühne

Der Kinder- und Jugendchor Karbach (hier bei einem Auftritt im November 2018 in der Karbacher Festhalle) freut sich auf den Auftritt mit Naturally 7. Foto: Susanne Feistle

Die elfjährige Nele ist schon ein bisschen aufgeregt, freut sich aber auf den Auftritt mit einer bekannten Band und die 15-jährige Leoni freut sich besonders auf den Soundcheck gemeinsam mit der Band am Nachmittag. Chorleiterin Hannah Lara Müller ist "unheimlich stolz, dass der Chor ausgewählt wurde und sieht es als große Chance mal vor einem größerem Publikum zu singen".

Grund der Aufregung ist der Auftritt des Kinder- und Jugendchors Karbach gemeinsam mit der Band Naturally 7 in der Lohrer Stadthalle am kommenden Samstag.

Es begann mit einer Anzeige in der Main-Post, in der stand, dass sich die New Yorker A-Cappella-Band Naturally 7 eine besondere Aktion überlegt hat. Für ihre anstehenden Winter- und Weihnachtskonzerte in Deutschland suchten sie Kinder-, Jugend oder Kirchenchöre, die Lust haben das Lied "Happy Christmas/War is over" mit der Band gemeinsam während des Konzertes auf der Bühne zu singen.

Zuerst eine Absage

Der Kinder- und Jugendchor Karbach hatte Lust dazu und bewarb sich für den Auftritt in der Lohrer Stadthalle und bekam erst einmal eine Absage. Aber nicht wegen des Chores an sich, sondern weil es der Agentur am 23. November dann doch zu früh erschien, ein Weihnachtslied zu singen.

Die Enttäuschung bei den Verantwortlichen war erst einmal groß, aber gut – es war halt so. Anfang November kam dann aber doch nochmal eine Nachricht von der Agentur, dass die Band das jetzt doch bereits in Lohr umsetzen möchte – und zwar mit Hilfe des Kinder- und Jugendchors Karbach. Und das obwohl es durchaus noch andere Bewerber gab, die Karbacher waren jedoch am schnellsten.

Ja, eine Band, die bereits mit Michael Bublé und Coldplay auf ihren Welttourneen begleitete, und in Deutschland vor allem durch die Nummer-1-Single "Music ist the key" mit Sarah Connor bekannt wurde, möchte mit dem Kinder- und Jugendchor Karbach in Lohr auftreten. Neben Lohr stehen noch Städte wie Augsburg, Berlin und Dortmund auf dem Tourneeplan.

Proben sofort begonnen

Jetzt war die Zeit aber knapp und sofort begannen die Proben des Liedes und genauso schnell kam die die Erkenntnis, dass das Singen ohne musikalische Begleitung gar nicht so einfach ist. Vor allem weil die Sängerinnen bei all ihren Auftritten bisher zumindest eine Klavierbegleitung hatten.  Also, Rücksprache mit der Agentur, ob nicht doch eine Klavierbegleitung geht. Nein geht nicht, stört den Fluss des Konzertes, lautete die Antwort. Jetzt gibt es Sonderproben und die Hoffnung, dass bis Samstag alles sitzen wird.

Auch der Ablauf des Auftrittes war lange unklar und vor allem die Mütter der jüngeren Sängerinnen wollten natürlich wissen, ob sie ihre Kinder denn beim Auftritt sehen können. Wann und wie läuft die Probe am Nachmittag ab und wo sind die Sängerinnen, wenn sie nicht auf der Bühne sind, waren offene Fragen. All dies wurde inzwischen geklärt. Der Chor und ihre Begleitpersonen können sich den gesamten Auftritt in der Stadthalle mit ansehen.

Jetzt werden also 13 Sängerinnen des Kinder- und Jugendchors Karbach am Samstagabend in der Stadthalle Lohr gemeinsam mit Naturally 7, die auch den Spitznamen "die Band ohne Band" tragen, da sie alle Instrumente mit ihrer Stimme nachahmen, auf der Bühne stehen und so langsam steigt die Aufregung. Der Chor hat aktuell 23 Sängerinnen zwischen neun und 30 Jahren. Der einzige Sänger hat den Chor erst vor wenigen Wochen verlassen, weil er im Stimmbruch ist.

Noch gibt es Karten für den Auftritt von Naturally 7 und dem Kinder- und Jugendchor Karbach am Samstag, 23. November, um 20 Uhr in der Lohrer Stadthalle.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Karbach
  • Susanne Feistle
  • Chöre
  • Coldplay
  • Jugendchöre
  • Kinder und Jugendliche
  • Konzerte und Konzertreihen
  • Leoni AG
  • Lied als Musikgattung
  • Michael Bublé
  • Sarah Connor
  • Stadthallen
  • Sänger
  • Sängerinnen
  • Weihnachtskonzerte
  • Weihnachtslieder
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!