Karlstadt

Kinder- und Jugendfreizeiten in den Sommerferien

Kinder und Jugendliche gut betreut zu wissen, darauf legen Eltern besonderen Wert. Chillen, Aktion, Erlebnis, Gruppenfeeling, danach sehen sich die Kids. Um das zu bekommen, braucht es ein Mehr an Betreuung, Kreativität und Organisation. Die kommunale Jugendarbeit des Landkreises Main-Spessart legt laut ihrer Pressemitteilung besonderen Wert auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, damit auch die Eltern eine sorgenfreie Zeit verbringen können. Für jedes Alter gibt es ein passendes Angebot.

Folgende Freizeiten werden angeboten:

Jugendfreizeiten: Insel Rügen/Binz Ostsee Jugendherberge; Ausflüge: Jagdschloss, Kreidefelsen, Stralsund, Strandbad, Volleyball vom 2. bis 12. August von zwölf bis 16 Jahren

Spanien – Costa Brava Mobilhome: direkt am Strand, Badeurlaub, Sport und Spiel, Strand-Disco, Ausflüge vom 24. August bis 1.September ab 15 Jahren.

Zeltplatz Gut Erlasee bei Arnstein: Erlebnis Camp – Lagerfeuer, Nachtwanderung und Naturerforschung vom 11. bis 15. August von acht bis 12 Jahren.

Action-Zelten für Kinder mit ADHS-Problematik im Walderlebniszentrum Lama-Hof vom 22. bis 26. August ,von acht bis 12 Jahren.

„Ich – Du – Wir“ Inklusion und Fitnesscamp mit Schwerpunkt auf gesunde Ernährung, Bewegung, Fitness, vom 17. bis 21. August von acht bis 15 Jahren.

Familienfreizeit "Time Ou" im Bayerischen Wald im Jugendbildungshaus Waldmünchen, Erlebnisbad, Spiel und Spaß für die ganze Familie, vom 15. bis 19. Juni.

Nähere Informationen und Anmeldung beim Landratsamt Main-Spessart, Amt für Jugend und Familien – kommunale Jugendarbeit, Marktplatz 8, in Karlstadt, Tel.: (09353) 793 – 1510 oder 1501 - E-Mail: Bernhard.Metz@Lramsp.de

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Ausflüge
  • Badeurlaub
  • Betreuung von Kindern
  • Eltern
  • Familienfreizeit
  • Happy smiley
  • Jugendherbergen
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder und Jugendliche
  • Kreativität
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!