Karlstadt

Kinderhauskinder auf großer Fahrt

Die Kinder des Katholischen Kinderhauses "Zur Heiligen Familie" machten einen großen Ausflug: Der Tag begann mit einem Spaziergang zum Main. Dort bestiegen die 90 Kinder mit ihren Erzieherinnen das Schiff "Barbarossa".Bei strahlendem Sonnenschein ging die Fahrt nach Veitshöchheim.
Auf der "Barbarossa" führen die Kinderhauskinder nach Veitshöchheim. Foto: Tanja Hiller
Die Kinder des Katholischen Kinderhauses "Zur Heiligen Familie" machten einen großen Ausflug: Der Tag begann mit einem Spaziergang zum Main. Dort bestiegen die 90 Kinder mit ihren Erzieherinnen das Schiff "Barbarossa". Bei strahlendem Sonnenschein ging die Fahrt nach Veitshöchheim. Unterwegs gab es viel zu Erleben: Zweimal befuhr das Schiff eine Schleuse, am Ufer sah man Kapellen, Felsen, Weinberge, Wald, und vieles mehr.In Veitshöchheim führte der Weg zum Rokokoschloß.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen