Schönau

Kirche: Was muss bleiben, was muss sich ändern?

Was muss die Kirche unternehmen, um gerade die jüngere Generation wieder mehr für sich zu begeistern? Ein Vortrags- und Gesprächsabend am 23. Mai soll Antworten geben.
Zu einem Vortrags- und Gesprächsabend lädt der Förderkreis Kloster und Wallfahrtskirche Schönau für Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr Freunde des Klosters sowie theologisch Interessierte in den Pilgersaal des Klosters ein.Unter dem Leitwort "Kirche: Was muss bleiben, was kann und was muss sich ändern" wird der Guardian des Klosters Schönau, Pater Leo Beck, mit einem Vortrag in die Thematik einführen und sich in der anschließenden Diskussionsrunde den Fragen der Teilnehmer stellen.Ein zentraler Gesprächspunkt wird laut Pressemeldung unter anderem sein, was die Kirche unternehmen muss, um gerade die jüngere ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen