FELLEN

Kirchenkonzert mit Tiefgang

Gut 150 Besucher erlebten ein besonderes Konzert in der Fellener Pfarrkirche. Die Gruppe GuIG nahm sie auf eine musikalische Lebensreise mit.
Mit einem schwungvollen, auch zum Nachdenken anregenden Konzert setzte das Hammelburger Musikensemble „GuIG“ in der Fellener Johanneskirche einen musikalischen Glanzpunkt. Foto: Foto: Jürgen Gabel
Zu einem außergewöhnlichen Konzert mit Tiefgang, gestaltet von der Hammelburger Kirchenband „GuIG“, hatten Pfarrgemeinderat und die Singgruppe in die Pfarrkirche „St. Johannes der Täufer“ eingeladen. Gut 150 Liebhaber des Chorgesangs zeigten sich begeistert. Die erfahrenen Musiker musizieren seit vielen Jahren zusammen und haben sich dem modernen geistlichen Lied verschrieben. GuIG entstand 1964 aus Jazz-Messen-Projekten und steht für „Gesangs- und Instrumentalgruppe“. Hinter dem aktuellen Konzertprojekt „Lebensnotwendig“ steckt der Versuch, nur musikalisch, ...