Marktheidenfeld

Kita Baumhofstraße: Lob von allen Seiten für den Neubau

Die Marktheidenfelder Stadträte haben ein 5,7 Millionen Euro teures Glanzstück besichtigt: die neue Kindertagesstätte. Raumkonzept und Atmosphäre überzeugten sie.
Das kann sich sehen lassen: Bei der Besichtigung der Kita Baumhofstraße durch den Stadtrat am Donnerstagnachmittag gab es viel Lob zu hören. Die Räumlichkeiten und das Konzept überzeugten. Foto: Joachim Spies
Am Samstag, 26. Oktober, kann die Öffentlichkeit bei einem "Tag der offenen Tür" bewundern, was die Mitglieder des Marktheidenfelder Stadtrats am Donnerstag schon in Augenschein nahmen: den Neubau der Kindertagesstätte (Kita) in der Baumhofstraße. Wie Bürgermeisterin Helga Schmidt-Neder vor Beginn des Rundgangs berichtete, habe es beim Elternabend in der vergangenen Woche von den Eltern unisono Lob gegeben und den Hinweis, dass sich die Kinder hier wohl fühlen. Das gelte auch für sein Team, ergänzte Kita-Leiter Manuel Kern: "Das ist wirklich ein ganz toller Kindergarten." Das ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen