WIESTHAL

Landrat lobt gute Zusammenarbeit

Ehrungen bei der Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes
Auf der Verbandsversammlung verabschiedete der Verband die bisherige Sachgebietsleiterin Bettina Klein (Mitte), die eine neue Aufgabe übernimmt. Foto: Foto: Herbert Hausmann
„Es führt kein Weg an einer guten Zusammenarbeit vorbei“, betonte Landrat Thomas Schiebel auf der 22. Verbandsversammlung von Kreisfeuerwehrverband und Kreisbrandinspektion in Wiesthal. Er hob das gute Miteinander der Feuerwehren mit Polizei, THW und Rettungsdienst und Landratsamt hervor. „Die Belange der Feuerwehren sind unser aller Anliegen“, meinte der Landrat. Aus diesem Grund darf es keinem Menschen mit normalem Verstand egal sein, wenn Hilfs- und Rettungskräfte im Einsatz angegriffen oder bei ihrer Arbeit behindert werden. „Da ist die Politik gefordert“, betonte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen