LENGFURT

Lengfurter Mittagsbetreuung nimmt an Umweltaktion Rama Dama teil

Die Mittagsbetreuung an der Grundschule Lengfurt hat sich an der vom Markt Triefenstein initiierten Umweltaktion Rama Dama beteiligt.
Lengfurter Mittagsbetreuung nimmt an Umweltaktion Rama Dama teil
(mhk) Die Mittagsbetreuung an der Grundschule Lengfurt hat sich an der vom Markt Triefenstein initiierten Umweltaktion Rama Dama beteiligt. Foto: Foto: Mittagsbetreuung
Die Mittagsbetreuung an der Grundschule Lengfurt hat sich an der vom Markt Triefenstein initiierten Umweltaktion Rama Dama beteiligt. Mit Greifzangen, Handschuhen, Eimern und Schubkarren ausgestattet, machten sich 23 Kinder mit fünf Betreuern im Gelände rund um die Schule auf die Suche nach Unrat. Neben Autoreifen, Zäunen und viel Müll fanden sie jedoch auch kleine Schätze, die zum Wegwerfen viel zu schade waren. Abgerundet wurde die erfolgreiche Aktion mit einer Brotzeit auf dem Pausenhof.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen