Schönau

Lichtmast im Klosterhof angefahren

Im Klosterhof des Schönauer Klosters wurde ein Lichtmast angefahren und beschädigt. Über den Verursacher ist bislang nichts bekannt, so der Polizeibericht. Als Unfallzeit wird der Zeitraum von Mitte Juli bis Mitte August angenommen. Der Schaden beträgt etwa 1200 Euro.Wer hat etwas beobachtet?
Im Klosterhof des Schönauer Klosters wurde ein Lichtmast angefahren und beschädigt. Über den Verursacher ist bislang nichts bekannt, so  der Polizeibericht. Als Unfallzeit wird der Zeitraum von Mitte Juli bis Mitte August angenommen. Der Schaden beträgt etwa 1200 Euro. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel.: (09351) 97410.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen