Triefenstein

Liedermacherkonzert mit Albert Frey im Kloster Triefenstein

Der Liedermacher Albert Frey ist am Samstag, 21. September, um 20 Uhr zu Gast im Kloster Triefenstein. Foto: Sergej Falk

Im Kloster Triefenstein ist Albert Frey in den letzten Jahren zum beliebten und geschätzten Stammgast geworden, heißt es in einer Pressemitteilung. Am Samstag, 21. September, kommt der Songwriter, Lobpreisleiter und Musikproduzent aus Hohenlohe zu einem Solokonzert in die Triefensteiner Klosterkirche. Das Konzert zum Thema "Aufwind" beginnt um 20 Uhr.

Frey ist einer der bekanntesten Autoren moderner christlicher Lieder in Deutschland. Seit Mitte der 90er ist er Produzent der "Feiert Jesus!"- CD-Reihe. Im Sommer 2017 legte er sein erstes Soloalbum "wild&weise" speziell für Männer vor, das mit raueren und rockigen Liedern "typisch männliche" Themen aufgreift.

Der Eintritt zum Konzert in Triefenstein ist frei. Die Christusträger-Brüder bitten am Ausgang um eine Spende für ein Photovoltaik-Projekt im Kongo, das im Oktober eingeweiht wird und das dortige Krankenhaus Vanga mit Strom versorgen soll.

Schlagworte

  • Triefenstein
  • Albert Frey
  • Kloster Triefenstein
  • Klosterkirchen
  • Klöster
  • Musikproduzentinnen und Musikproduzenten
  • Produzenten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!