Marktheidenfeld

Lions-Club: Gebhardt übergibt Präsidentschaft an Vogel

Wechsel beim Lions-Club: Cati Gebhardt übergab ihr Amt an Christoph Vogel. Foto: Stefan Schlör

Im Rahmen eines festlichen Abendessens wurde turnusgemäß beim Lions-Club Marktheidenfeld-Laurentius nach einem Jahr die Übergabe der Präsidentschaft vollzogen. Dazu konnte die scheidende Präsidentin Cati Gebhardt eine große Anzahl von Lions-Mitgliedern mit ihren Partnern im Hotel „Zur schönen Aussicht“ begrüßen.

In einem „interaktiven“ Rückblick beleuchtete Gebhardt die Aktivitäten der vergangenen zwölf Monate, mit deren Einnahmen zahlreiche Projekte und Organisationen wie der Verein „Werke statt Worte“, der Hospizverein Main-Spessart, das AWO-Frauenhaus Würzburg, der Waldkindergarten Marktheidenfeld, der Jugendförderkreis und die Lebenshilfe Marktheidenfeld unterstützt werden konnten.

Anschließend übergab Gebhardt das Amt des Präsidenten an ihren Nachfolger Christoph Vogel. Dieser sprach seiner Vorgängerin den Dank für ein harmonisches und erfolgreiches Lions-Clubjahr aus und stellte dabei weitere ambitionierte Projekte für sein Präsidentschaftsjahr in Aussicht. Vogels Jahr steht unter dem Motto: "Die Welt etwas besser hinterlassen, als man sie vorgefunden hat. Denn auch die kleinste gute Tat ist ein Schritt in die richtige Richtung."

Schlagworte

  • Marktheidenfeld
  • Hospizvereine
  • Lions Club
  • Vereine
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!