LOHR

Lions unterstützen Waldkindergarten

Der Waldkindergarten Lohr errichtet eine Schutz- und Gerätehütte in seinem Camp am Romberg. Sie ersetzt die zwei etwas in die Jahre gekommenen Bauwagen, die auch für die gestiegene Zahl der Betreuungsplätze nicht mehr ausreichen. Der offizielle Spatenstich erfolgte bereits.
_ Foto: Foto: Thomas Eisert
Der Waldkindergarten Lohr errichtet eine Schutz- und Gerätehütte in seinem Camp am Romberg. Sie ersetzt die zwei etwas in die Jahre gekommenen Bauwagen, die auch für die gestiegene Zahl der Betreuungsplätze nicht mehr ausreichen. Der offizielle Spatenstich erfolgte bereits. Der Präsident des Lions-Clubs Lohr–Marktheidenfeld, Marco Emrich, stellt die Förderung des Waldkindergartens in den Mittelpunkt seiner Präsidentschaft. So überreichte er an die Vorsitzende des Waldkindergarten-Trägervereins, Susanne Neuner und die Kindergartenleiterin Natascha Schwab einen Scheck über 12 500 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen