Rottendorf

Literaturpicknick mit Cornelia Boese

Idyllischer hätte es nicht sein können: bei bestem Wetter fanden sich am ersten Samstag im Juni Picknickfreunde und Literaturgenießer im romantischen Garten des Wasserschlosses in Rottendorf ein, um den Reimen der Dichterin und Autorin Cornelia Boese zu lauschen.
Dichterin und Autorin Cornelia Boese war in der Bücherei im Wasserschloss zu Gast. Foto: Bücherei
Idyllischer hätte es nicht sein können: bei bestem Wetter fanden sich am ersten Samstag im Juni Picknickfreunde und Literaturgenießer im romantischen Garten des Wasserschlosses in Rottendorf ein, um den Reimen der Dichterin und Autorin Cornelia Boese zu lauschen.Der Örtlichkeit entsprechend suchte Frau Boese, auch bekannt unter dem Namen Boese Souffleuse, unter anderem passende Märchen in der von ihr geschaffenen Reimform aus, die in und um ein Schloss spielen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen