Lohr

Lohrerin unter den Abiturienten

Katrin Scheuermann aus Lohr (hinten rechts).
Katrin Scheuermann aus Lohr (hinten rechts). Foto: German International School Boston

Anfang Juni durften neun Abiturienten der German International School Boston ihre Abiturzeugnisse entgegennehmen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Darunter war auch Katrin Scheuermann aus Lohr, die hinten rechts auf dem Foto zu sehen ist. Der Schnitt aller Abiturienten liegt bei 1,8 – und damit deutlich über dem Durchschnitt aller internationalen deutschen Schulen, der mehr als eine halbe Note schlechter ist.

Die German International School Boston (GISB) ist eine zweisprachige Privatschule für Schüler im Alter von 3 Jahren bis zur 12. Klasse. Sie ist eine von nur sieben deutschen Auslandsschulen in Nordamerika, die die strengen Akkreditierungsvoraussetzungen Deutschlands erfüllen. Sie folgt dem Thüringer Lehrplan und hält außerdem die Voraussetzungen des Massachusetts Lehrplan ein. Daher haben die Schüler die Möglichkeit, am Ende ihrer Schullaufbahn sowohl ein High School Diploma als auch das Deutsche Internationale Abitur zu erhalten. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, sowohl an amerikanischen, als auch deutschen Universitäten ihre Ausbildung fortzusetzen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Lohr
  • Abitur
  • Abiturientinnen und Abiturienten
  • High Schools
  • Schulen
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!