Esselbach

Losentscheid bei Aufstellung der Einheitsliste für Esselbach

Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Einheitsliste "Gemeinsam für Esselbach" sind gewählt. 29 Personen bekundeten ihr Interesse an einem Ratssitz, das war eine zuviel.
Esselbach mit Pfarrkirche und (links davon) dem Rathaus. Foto: Adolf Spreng/Film-Photo-Ton-Museumsverein
Andere Gemeinden machten es schon in der Vergangenheit vor. Mangels Kandidaten sammelten sich in verschiedenen Orten die Bewerber für die Gemeinderäte auf einer gemeinsamen Liste. Ein Weg, der nun auch in Esselbach gegangen wird. Die ehemaligen drei Wählergruppen von CSU, Freie Wähler und Bürgerliste hatten sich im Juli auf eine gemeinsame Liste verständigt.Nun kamen die Bewerber für ein Mandat und weitere politisch Interessierte am Mittwochabend im Esselbacher Feuerwehrraum zusammen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen