Helmstadt

MGV Frohsinn Helmstadt spendet 500 Euro an den Seniorenclub

Der MGV Frohsinn aus Helmstadt übergibt dem Seniorenclub einen symbolischen Spendenscheck über 500 Euro (von links): Anni Endres, Lena Becker und Annemarie Klüpfel. Foto: Winfried Schraudt

Hoch erfreut war der Seniorenclub Helmstadt über die Spende des MGV Frohsinn über 500 Euro. Anni Endres und Annemarie Klüpfel freuten sich, dass die Senioren des Ortes vom Gesangverein bedacht wurden. Es sei für sie die erste Großspende dieser Art.

Lena Becker, die Präsidentin des MGV Frohsinn, machte laut Pressemitteilung ihres Vereins deutlich, dass man die Hälfte der Spenden aus dem vorweihnachtlichen Konzert im vergangenen Jahr in der Helmstädter Pfarrkirche einem guten Zweck im Ort zuführen wollte. Der Seniorenclub als Vorschlag fand sofort eine breite Zustimmung unter den Mitgliedern.

Endres und Klüpfel betonten, dass der Seniorenclub keine Beiträge erhebe und somit auf Spenden angewiesen sei. Diese kommen in voller Höhe den Senioren zu Gute; sei es bei Seniorennachmittagen, dem Seniorentanz im Pfarrheim oder zur Mitfinanzierung eines Seniorenausflugs. Sie erwähnten zudem, dass es auch in Helmstadt ältere Mitbürger gebe, die sich bei fast jeder Ausgabe überlegen müssten, ob sie sich diese auch wirklich leisten können.

Schlagworte

  • Helmstadt
  • Gesangsvereine
  • Senioren
  • Seniorenausflüge
  • Seniorenclubs
  • Seniorennachmittage
  • Seniorentanz
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!