KARLSTADT

Malen im Großformat

Kein Regen in Sicht, die Stimmung ist gut, es läuft Musik, es riecht nach Farbe und die Pinsel werden fleißig geschwungen – rund 70 Schüler der zehnten Klassen des Johann-Schöner-Gymnasiums Karlstadt verschönern die lange Betonmauer vor der Firma Düker.
Kein Regen in Sicht, die Stimmung ist gut, es läuft Musik, es riecht nach Farbe und die Pinsel werden fleißig geschwungen – rund 70 Schüler der zehnten Klassen des Johann-Schöner-Gymnasiums Karlstadt verschönern die lange Betonmauer vor der Firma Düker. Das Kunstprojekt gehörte zu den Projektwochen, die immer zwei Wochen vor den Sommerferien stattfinden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen