Tiefenthal

Maximilian Kaufmann neuer Schützenkönig der DJK Tiefenthal

Mit einem 31 Teiler beim diesjährigen Königsschießen holte sich Maximilian Kaufmann den Titel als Schützenkönig.
Mit einem 31 Teiler beim diesjährigen Königsschießen holte sich Maximilian Kaufmann den Titel als Schützenkönig. Im Bild von links: Gauschützenmeister: Andreas Kleineberg, Chris Brönner, Bertram Kaufmann, Simon Spath, Schützenkönig: Maximilian ... Foto: Rainer Freund
Mit einem 31 Teiler beim diesjährigen Königsschießen holte sich Maximilian Kaufmann den Titel als Schützenkönig. Seine Ritter sind Rainer Freund mit einem 39 Teiler und Daniel Müller mit einem 89 Teiler. Die Glücksscheibe gewann Rainer Freund mit einem 189 Teiler. Jugendschützenkönig wurde Marcel Weimann mit einem 41 Teiler, heißt es in einer Pressemitteilung.Vereinsmeister in der Schützenklasse wurde Schützenmeister Rainer Freund, dahinter platzierten sich eng gefolgt Daniel Heußlein und Simon Spath als Dritter. Die Seniorenwertung gewann erneut Bertram Kaufmann.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen