MAIN-SPESSART

Mehr Sportabzeichen abgelegt, aber weniger Schulen dabei

Obwohl mit 14 Schulen aus dem Landkreis über ein Drittel weniger beim Sportabzeichen-Wettbewerb 2014/15 mitmachten als ein Jahr zuvor stieg die Anzahl der Sportabzeichen.
Fünf Schulen aus dem Landkreis Main-Spessart kamen beim Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2014/15 auf das „Siegertreppchen“. Foto: Foto: Jürgen Kamm
Obwohl mit nur noch 14 Schulen aus dem Landkreis über ein Drittel weniger beim Sportabzeichen-Wettbewerb 2014/15 mitmachten als ein Jahr zuvor stieg die Anzahl der errungenen Sportabzeichen: 988 wurden an die Schülerinnen und Schulen verliehen, genau 100 oder elf Prozent mehr. Nach den Worten von Stefan Köhler, Sportabzeichen-Referent für Main-Spessart beim Bayerischen Landessportverband, wurden 2015 bayernweit an 659 Schulen 47 176 Sportabzeichen abgelegt (plus 906). In Unterfranken beteiligten sich dagegen mit 90 Schulen 48 weniger. Hier gab es über 1000 Sportabzeichen weniger – 5378 statt 6587. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen