PARTENSTEIN

Mehr als nur Bestäuber

Bei der Naturpark-Spessart-Grundschule in Partenstein drehten sich gleich mehrere Umweltbildungsaktionen rund um das Thema „Wild und Honigbienen“.
Wiesenexkursion mit Judith Henkel. Foto: Foto: Manuel Fleckenstein
Bei der Naturpark-Spessart-Grundschule in Partenstein drehten sich gleich mehrere Umweltbildungsaktionen rund um das Thema „Wild und Honigbienen“. Am 15. Juni war der Umweltexperte Albrecht Trenz im Rahmen der „Umweltaktionstage“ zu Gast in der Partensteiner Grundschule. Dieses neue Umweltpädagogik-Programm hat das Handelsunternehmen Kaufland 2018 gemeinsam mit dem Verband Deutscher Naturparke gestartet. Trenz besucht von April bis Oktober mehr als 80 Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland und bringt Kindern und Jugendlichen die faszinierende Welt der Bienen näher. Trenz erläuterte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen