Eußenheim

Mittelschule Eußenheim: 18 Neuntklässler verabschiedet

In harmonischer, fast schon familiärer Atmosphäre verabschiedeten Schulleiterin Sabine Baer und Klassenlehrerin Marion Stöhr 18 Neuntklässler von der Mittelschule Eußenheim.
Im Rahmen einer Feierstunde nahmen die Neuntklässler der Mittelschule Eußenheim Abschied von ihrer Volksschulzeit. Foto: Günter Roth
In harmonischer, fast schon familiärer Atmosphäre verabschiedeten Schulleiterin Sabine Baer und  Klassenlehrerin Marion Stöhr 18 Neuntklässler von der Mittelschule Eußenheim.  "Der Rucksack für euer künftiges Leben ist gepackt - wir wollen doch mal schauen, was da für euch drin ist!", sagte die Rektorin Baer und brachte manch Brauchbares und manch Ungewöhnliches zutage. Proviant und Kleidung für warmes oder auch stürmisches Wetter waren zu erwarten. Aber eine Landkarte und gar ein Kompass ist für heutige Teenager im Smartphone- und Navi-Zeitalter wirklich etwas Seltsames. Wer keine ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen