Triefenstein

Möglicherweise künftig private Verkehrskontrolle

Im Gemeinderat war in der Vergangenheit immer wieder mal davon die Rede, dass in den Ortsteilen zu schnell gefahren und dort geparkt wird, wo dies nicht erlaubt ist.
Im Gemeinderat war in der Vergangenheit immer wieder mal davon die Rede, dass in den Ortsteilen zu schnell gefahren und dort geparkt wird, wo dies nicht erlaubt ist. Autofahrer hielten zum Beispiel in der Ortsdurchfahrt von Lengfurt die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit nicht ein.In der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag unter Leitung von Bürgermeister Norbert Endres erkundigte sich Oskar Aschauer (CSU), ob bei den künftigen privaten Verkehrskontrollen auch die Geschwindigkeit in geschlossenen Ortsteilen gemessen wird. Dies sei der Fall, antwortete der Bürgermeister.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen