Lohr

Mopedfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestürzt

Zu einem Unfall kam es am Mittwochnachmittag in der Weisenau in Lohr. Ein 20-jähriger Opel-Fahrer wollte von seinem Parkplatz losfahren und übersah dabei einen 17-jährigen Mopedfahrer. Dieser prallte in die Seite des Opel und stürzte. Von Passanten wurde der junge Mann dann ins Krankenhaus gebracht.
Zu einem Unfall kam es am Mittwochnachmittag in der Weisenau in Lohr. Ein 20-jähriger Opel-Fahrer wollte von seinem Parkplatz losfahren und übersah dabei einen 17-jährigen Mopedfahrer. Dieser prallte in die Seite des Opel und stürzte. Von Passanten wurde der junge Mann dann ins Krankenhaus gebracht. Durch den Aufprall und den Sturz erlitt er Abschürfungen und Prellungen an den Beinen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen