Eschau

Motorradfahrer verunglückt tödlich

Nach einem Sturz zwischen Eschau und Wildensee (Lkr. Miltenberg) ist ein Motorradfahrer aus Norddeutschland am Samstag im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.
Motorrad Kurve Unfall Hambach
Foto: gkuna (iStockphoto)
Am Samstagvormittag ist ein 60-jähriger Motorradfahrer laut Polizei zwischen Eschau und Wildensee (Lkr. Miltenberg) schwer verunglückt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik, wo er am Samstagnachmittag verstarb. Die Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Obernburg. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei zum Unfallhergang war der 60-Jährige, der aus dem Kreis Dithmarschen in Schleswig Holstein stammt, als Mitglied einer Dreiergruppe kurz nach 09.30 Uhr auf der Kreisstraße MIL 26 zwischen Eschau und Wildensee unterwegs. Dem Sachstand nach überholte er das vor ihm fahrende Krad und kam in der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen