Marktheidenfeld

Mr. Lebenshilfe zum 80. Geburtstag gratuliert

Der 80. Geburtstag von Armin Grein fiel in die Osterferien, sodass die Kinder und Jugendlichen, die Mitarbeiter und Ehemalige sowie der Vorstand der Lebenshilfe ihrem Vorsitzenden erst jetzt gratulieren konnten – dies aber umso schöner.
Er ist Mr. Lebenshilfe in Marktheidenfeld: Armin Grein nahm mit seiner Frau Martha die Gratulation der Kinder und Mitarbeiter zu seinem 80. Wiegenfest entgegen. Foto: Karin Stäblein
Der 80. Geburtstag von Armin Grein fiel in die Osterferien, sodass die Kinder und Jugendlichen, die Mitarbeiter und Ehemalige sowie der Vorstand der  Lebenshilfe ihrem Vorsitzenden erst jetzt gratulieren konnten – dies aber umso schöner. Der rote Teppich im Eingangsbereich deutete bereits auf eine besondere Feier hin: Die Kinder hatten mit Luftballons ein Spalier gebildet hatten und mit Musik, Tanz, Liedern und Gedichten feierte man Armin Grein, der seit 44 Jahren als Vorsitzender die Geschicke der Lebenshilfe Marktheidenfeld lenkt, so deren Pressemitteilung.Zur Begrüßung  dankte die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen