Gemünden

"Musik in der Stadt“ mit der Gruppe Querbeet am Marktplatz

Mit fränkischer Volksmusik, lustigen Gstanzl, Gschichtli und beliebten Schlagern verwöhnen die Musiker der Gruppe "Querbeet" ihr Publikum am Donnerstag, 27. Juni, ab 18 Uhr. Zusammen mit Alfons Schlereth treten Alois Ziegler, Brigitte März, Erika Kurveß und Robert Ammersbach auf.
"Musik in der Stadt“ mit der Gruppe Querbeet am Donnerstag, 27. Juni um 18 Uhr am Marktplatz in Gemünden. Foto: Rosemarie Knechtel
Mit fränkischer Volksmusik, lustigen Gstanzl, Gschichtli und beliebten Schlagern verwöhnen die Musiker der Gruppe "Querbeet" ihr Publikum am Donnerstag, 27. Juni, ab 18 Uhr. Zusammen mit Alfons Schlereth treten Alois Ziegler, Brigitte März, Erika Kurveß und Robert Ammersbach auf. Humorvolle Texte mit witzigen Pointen präsentieren die Musiker zu eigenen Kompositionen. Dabei spielen sie Tuba, Klarinette, Saxofon, Posaune, Akkordeon sowie Gitarre und nicht zuletzt mit den Lachmuskeln ihrer Zuhörer.  Der Verein Stadtmarketing Gemünden aktiv sorgt ab 17 Uhr für kühles Fassbier und Grillwürste.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen