OBERSINN

Nachbar bewirft feiernde Nachbarn mit Steinen

Am Samstagabend, gegen 21.55 Uhr, feierten mehrere Personen auf der Terrasse eines Anwesens in Obersinn einen Geburtstag. Im Laufe der Veranstaltung wurde die Gruppe plötzlich von einem zunächst Unbekannten mit Steinen beworfen, heißt es im Polizeibericht.
Polizei – Symbolbild. Foto: Foto: Johannes Ungemach
Am Samstagabend, gegen 21.55 Uhr, feierten mehrere Personen auf der Terrasse eines Anwesens in Obersinn einen Geburtstag. Im Laufe der Veranstaltung wurde die Gruppe plötzlich von einem zunächst Unbekannten mit Steinen beworfen, heißt es im Polizeibericht. Zwei Frauen wurden dabei getroffen und erlitten teils blutige Schürfwunden. Der Steinewerfer konnte als Nachbar identifiziert werden, nachdem er zu brüllen anfing. Die Steine wurden von ihm ohne genaues Ziel über die Hecke auf die Terrasse geworfen. Der Nachbar muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen