REMLINGEN

Natur pur aus Mainfranken

(josch) Als eine Bereicherung der regionalen Landwirtschaft bezeichnete Bürgermeister Klaus Elze den neuen Biolandbetrieb „Remlinger Rüben GbR“. Am Freitag segnete Pfarrer Peter Laudi die Gebäude sowie die Mitarbeiter.
Thomas Schwab (links) stellte bei der Einweihung seines neuen Bioland-Betriebes „Remlinger Rüben GbR“ den Gästen sowohl die Gebäude als auch die Arbeitsweise vor. Foto: FOTO Joachim Schwamberger
(josch) Als eine Bereicherung der regionalen Landwirtschaft bezeichnete Bürgermeister Klaus Elze den neuen Biolandbetrieb „Remlinger Rüben GbR“. Am Freitag segnete Pfarrer Peter Laudi die Gebäude sowie die Mitarbeiter. Im Beisein zahlreicher Vertreter der mit der Landwirtschaft befassten Behörden, Kunden, Lieferanten und der am Bau beteiligten Firmen blickten die Inhaber Thomas und Ines Schwab zurück auf die Entwicklung des Betriebs vom kleinen Bioland-Erzeuger zum Lieferanten für den Naturkost-Großhandel. Zwei Jahre habe man intensiv nach einem geeigneten Standort gesucht, nachdem der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen