URSPRINGEN

Neue Gestaltung der Kreuzung mit Pflaster

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Urspringen fand gleichzeitig die Sitzung der Teilnehmergemeinschaft Urspringen 2 statt, in der über den Planentwurf vom Architekturbüro bma zur Dorferneuerungsmaßnahmen in der Steinfelder Straße und in der Kronengasse informiert wurde.
Im Rahmen der Dorferneuerung soll die Kronengasse in Urspringen in einen besseren Zustand versetzt werden. Foto: Foto: Sabine Eckert
In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Urspringen fand gleichzeitig die Sitzung der Teilnehmergemeinschaft Urspringen 2 statt, in der über den Planentwurf vom Architekturbüro bma zur Dorferneuerungsmaßnahmen in der Steinfelder Straße und in der Kronengasse informiert wurde. Dazu waren Gerald Kolb vom Amt für ländliche Entwicklung und Architekt Bernd Müller vom Büro bma anwesend.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen