Rothenfels

Neue Ministranten in Rothenfels

Im Bild von links: Die neuen Ministranten: Melvin Schürmann, Sebastian Straub, Julius Fischer und Zvonimir Curak; Hinten von links: Philipp Oestel, Pfarrvikar Matthias Eller und Oberministrantin Meike Reinfurt. Foto: Siegfreid Straub

Am dritten Adventssonntag wurden in Rothenfels vier neue Ministranten in ihren Dienst aufgenommen, heißt es in einer Pressemitteilung.  Oberministrantin Meike Reinfurt und Ministrantenverantwortlicher Günther Fischer hatten die Schüler in den vergangenen Wochen in ihre Aufgaben eingeführt und konnten die Kinder nun ganz offiziell in die Gruppe aufnehmen. Pfarrvikar Matthias Eller vertiefte in seiner Predigt das Tagesevangelium: "Johannes der Täufer sei ein Wegbereiter für Jesus gewesen, so habt auch ihr als Ministranten die Aufgabe, Wegbereiter des Glaubens zu sein.", so Eller.  Am Ende des Gottesdienstes segnete Pfarrvikar Matthias Eller die neuen Ministranten und überreichte ihnen den offiziellen Ministranten-Ausweis. Weiterhin dankte er ausdrücklich allen Ministranten der Pfarreiengemeinschaft, die sich aktiv im Gemeindeleben einbringen.

Schlagworte

  • Rothenfels
  • Johannes der Täufer
  • Pfarrvikare
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!