SCHAIPPACH

Ortsumgehung Schaippach nicht vor 2025

Eine Klarstellung zum Bau der geplanten Ortsumgehungen in Main-Spessart hat Straßenbauchef Michael Fuchs abgegeben.
Dass die Ortsumgehung Schaippachs möglicherweise erst nach denen in Hafenlohr und Neustadt ab 2023 realisiert werde, wie die SPD-Abgeordneten Bernd Rützel (Schaippach) und Georg Rosenthal vorige Woche als Auskunft des Staatlichen Bauamt Würzburg weitergaben, bezweifelt der CSU-Stadtverbandsvorsitzende von Gemünden, Werner Müller. Er bezieht sich auf eine Information des Bauamts, die dem CSU-Abgeordneten Thorsten Schwab (Hafenlohr) Ende Juni zugegangen sei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen