KARLSTADT

Pal Peterfy zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Wahlen beim Singforum: Neuwahlen hielt das Singforum Karlstadt bei seiner Jahreshauptversammlung. Zum Ehrenvorsitzenden wurde der scheidende Zweite Vorsitzende Pal Peterfy ernannt. Im Bild von links: Helga Henschel, Regine Geisler, Jürgen Hümmer, Maria Gottfried, Ursel Holzinger, Erika Schönmeier, Pal Peterfy. Foto: Singforum Karlstadt

Jürgen Hümmer, Vorsitzender des Singforums Karlstadt, berichtete bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft über die Ereignisse des Jahres 2012 und über den Mitgliederstand des Vereins.

Die 32 aktiven Sängerinnen und Sänger und fünf Fördermitglieder hatten insgesamt 50 Zusammenkünfte. Die Chorproben waren mit 37 Abenden gut besucht. Hauptereignis des Jahres war das Chorkonzert mit Band im Pfarrsaal der Kirche „Zur Heiligen Familie“ am 11. November. Das Konzert wurde mit dem internationalen Liedgut sehr gut aufgenommen und beurteilt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Hümmer hob die hervorragende Arbeit der Dirigentin Regine Geisler hervor. Durch die sachkundige Leitung und künstlerische Gestaltung der Proben und der Auftritte sei der Chor weiter gereift und habe über die Stadtgrenzen hinweg an Ansehen und Bekanntheit gewonnen.

Im Rahmen der Auftritte waren die musikalische Gestaltung der Konfirmation in der St. Johanniskirche und die Abendmesse am 23. Dezember in der Augustinerkirche Würzburg auch für den Chor ein besonderes Erlebnis.

Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Die viertägige Busreise führte den Chor nach Salzburg und ins Berchtesgadener Land mit Königsee und Chiemsee. Es wurden vier runde Geburtstage mit großer Bewirtung gefeiert. Der Besuch beim Gasthaus „Mehling“ in Lohr zum Abschluss des Chorjahres ist inzwischen ein Pflichttermin. Nicht zu vergessen sind das Sommerfest des Chores in Neuhof im Spessart und das Weihnachtsfest im Stammlokal zum „Batzenärrle“. Ein Ausflug nach Sugenheim zum Spielzeugmuseum war auch dabei. Alle diese Aktivitäten waren durch die tatkräftige Mitarbeit der Vorstandschaft und einzelner Mitglieder des Vereins möglich.

Als weiterer Tagesordnungspunkt war die Ergänzung der Statuten zu beschließen. Es wurde die Einführung des Ehrenvorsitzenden als Vorstandsmitglied einstimmig beschlossen. Zum Ehrenvorsitzenden wurde der scheidende Zweite Vorsitzende Pal Peterfy ernannt. Den Kassenbericht hat die Kassiererin Ursel Holzinger vorgetragen. Die Ausgaben waren bedingt durch die Bühnengestaltung für das Konzert höher als sonst, durch Spenden und Sponsoring kam man zu einem vergleichsweise ausgeglichenem Ergebnis.

Die Neuwahl des Vorstandes ergab folgendes Ergebnis: Vorsitzender Jürgen Hümmer, Zweite Vorsitzende Maria Gottfried, Kassiererin Ursel Holzinger, Schriftführerin Helga Henschel, Beirätin Erika Schönmeier.

Dirigentin Regine Geisler stellte einige Lieder vor, die das Programm des laufenden Jahres bestimmen werden. Neben Liedern aus Afrika, Deutschland, Frankreich und Amerika sind Musicalmelodien vorgesehen. Für das Jahr 2013 ist kein Chorkonzert geplant, sondern kleinere Auftritte sind vorgesehen. Die Chorreise wird vom 30. Mai bis 2. Juni nach Frankreich/Champagne führen. Die Reiseorganisation hat Helga Henschel übernommen.

Schlagworte

  • Chorkonzerte
  • Chöre
  • Dirigenten
  • Reiseorganisation
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!