Marktheidenfeld

Parteinotiz: Grüne werben für Wiedererstarken der Energiewende

Ein Informationsstand der Grünen auf dem Marktplatz war in lockerer, aber auch aufgeschlossener Atmosphäre eine rege frequentierte Anlaufstelle. Foto: Carsten Pohl

Die Stadtratskandidaten des Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen Marktheidenfeld präsentierten sich am Vormittag zusammen mit dem Landratskandidaten der Grünen, Christian Baier, gleich zweifach in der Stadt.

Zum einen bot ein Informationsstand auf dem Marktplatz in lockerer, aber auch aufgeschlossener Atmosphäre eine rege frequentierte Anlaufstelle, heißt es in einer Pressemitteilung.  Viele Bürger nutzten die Chance, mit den Kanditaten persönlich ins Gespräch zu kommen, sich über das Wahlprogramm zu informieren, eigene Anliegen zu äußern und mitunter auch zu diskutieren.

Zum anderen war ein Ballon mit sechs Metern Durchmesser, der einen Erdball mit der Aufschrift „Es gibt keinen Planeten B“ zeigt und den die Mitglieder der Grünen am Adenauerplatz gegenüber vom Fränkischen Haus aufgebaut hatten, wahrlich ein Hingucker. Damit machten die Grünen auf die Gefahren des Klimawandels aufmerksam, dessen Auswirkungen auch in Marktheidenfeld, zum Beispiel im Wald, bereits spürbar sind. Gleichzeitig warben die Grünen vor Ort für ein Wiedererstarken der Energiewende, zum Beispiel durch den Ausbau erneuerbarer Energien, die Förderung von nachhaltigem Handeln und die Umsetzung des Klimakonzepts der Stadt Marktheidenfeld.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Marktheidenfeld
  • Alternative Energien
  • Bündnis 90/ Die Grünen
  • Christian Baier
  • Energiewende
  • Marktplätze
  • Stadt Marktheidenfeld
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
2 2
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!