Gössenheim

Pfarreiengemeinschaft fährt nach Bamberg

Am Samstag, 21. März, sind laut Pressemitteilung alle Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft „Unter der Homburg“ zu einem Busausflug nach Bamberg eingeladen. Der Bus fährt um 7.45 Uhr in Adelsberg (Adolphsbühlhalle), um 7.50 Uhr in Wernfeld (Laumeister), um 7.55 Uhr in Sachsenheim (Bushaltestelle), um 8 Uhr in Gössenheim (Rathaus), um 8.05 Uhr in Karsbach (Kirche), um 8.10 Uhr in Heßdorf (Bushaltestelle) und um 8.15 Uhr in Weyersfeld (Tankstelle) ab.

Nach einer Domführung haben die Teilnehmer freie Zeit in der Bamberger Innenstadt (eigenständige Verpflegung). Eine besondere Perspektive auf die Stadt bietet die abschließende Hafenrundfahrt. Die Rückkunft ist gegen 18.30 Uhr geplant. Der Teilnehmerbeitrag über 25 Euro (Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen 15 Euro) ist am Tag im Bus abzugeben.

Anmeldungen bei Pastoralreferent Kapperer, Tel.: (09351) 600858, E-Mail: thorsten.kapperer@bistum-wuerzburg.de möglich. Die Fahrt ist auf 50 Teilnehmer begrenzt. Anmeldeschluss ist der 28. Februar.

Schlagworte

  • Gössenheim
  • Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!