LOHR

Pflegepreis für das BKH

Bild: ?Ein Ort der Ruhe?, die zwei Preisträger Stephanie Selke (re.) und Marco Braun (li.) und Pflegedirektorin Marianne Schaffarczik (mitte) präsentieren ihre Projektarbeit, die zusammen mit Patienten zum Erfolg geführt hat. FOTO BKH Foto: BKH

Bei der Jahrestagung des Verbandes der Pflegedienstleitungen Psychiatrischer Kliniken Bayern in Kloster Irsee wurde der Psychiatrische Pflegepreis verliehen. Das Bezirkskrankenhaus Lohr belegte dabei den zweiten Platz.

Nach dem ersten Preis vor zwei Jahren gelang es den Pflegekräften Stephanie Selke und Marco Braun in diesem Jahr mit ihrem Projekt „Ein Ort der Ruhe – Gartenverschönerung auf der Station 3“ eine hochkarätige Jury zu überzeugen.

Pflegedirektorin Marianne Schaffarczik freute sich sehr, dass die pflegerische Arbeit mit Patienten, die neben ihrer psychiatrischen Erkrankung auch noch geistige und körperliche Beeinträchtigungen haben, diese positive Aufmerksamkeit erreichte. Das Projekt führte dazu, dass die Pflegepersonen einen noch intensiveren Zugang zu den beteiligten Patienten bekamen, der auch nach der Fertigstellung des Malprojekts anhielt.

Schlagworte

  • Lohr
  • Redaktion Süd
  • Bezirkskrankenhaus Lohr
  • Bezirkskrankenhäuser
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!