MÜNSTER/ASCHFELD

Pkw landete im Aschbach

(matz) Am Samstag gegen 21 Uhr brach zwischen Münster und Aschfeld ein Pkw Suzuki in einer Rechtskurve auf der regennassen Straße weit nach rechts aus. Die 18-jährige Fahrerin aus Himmelstadt brachte trotz Gegenlenkens und Bremsens das Auto nicht mehr unter Kontrolle, heißt es im Polizeibericht.
Ein Landwirt aus Münster hob mit seinem Frontlader am Traktor den Pkw Suzuki aus dem Aschbach. Der Kran des Abschleppdienstes reichte nicht aus.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR