Klingenberg am Main

Polizei erstaunt: Drogen in der Friedhofstoilette

Eine ungewöhnliche Nutzung der Friedhofstoilette in Klingenberg (Landkreis Miltenberg) deckte die Polizei am Wochenende auf.
Symbolbild Polizei Foto: Björn Kohlhepp
Eine ungewöhnliche Nutzung der Friedhofstoilette in Klingenberg (Landkreis Miltenberg) deckte die Polizei am Wochenende auf.    Seit einiger Zeit soll sich vor der Toilette unterhalb des Friedhofs ein Treffpunkt von jungen Leuten etabliert haben. Am Samstag gegen 19 Uhr fand eine Polizeistreife mehrere Jugendliche in der Toilette vor. Auf einem Spülkasten lag ein Mobiltelefon, auf dessen Display vier konsumfertige „Lines“ Amphetamin präpariert waren. Keine der Personen gab zu, Eigentümer des Handys oder der Betäubungsmittel zu sein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen