GEMÜNDEN

Polizeibericht: Dieb dringt in Personalraum ein

Eine Angestellte eines Baumarktes in Gemünden wurde am Mittwoch bestohlen. Wie die Polizei berichtet, stahl ein unbekannter Dieb zwischen 12.30 und 19 Uhr die Geldbörse aus der Handtasche der Frau. Die Tasche war im Personalraum des Sonderpreisbaumarktes in der Bahnhofstraße abgestellt. Kunden, die sich in dem genannten Zeitraum in dem Geschäft aufhielten und Beobachtungen machten, sollten sich bei der Polizei Gemünden melden.

Fehler beim Ausparken: Autos treffen sich

3000 Euro Gesamtschaden hat ein Unfall am Donnerstagmittag in Burgsinn zur Folge. Eine 61-jährige Frau wollte mit ihrem Auto rückwärts vom Parkgelände vor dem Rathaus im Burgweg fahren, dabei stieß sie nach Angaben der Polizei gegen den Wagen einer Fahrerin, die ebenfalls gerade ausparkte.

Schlagworte

  • Baumärkte
  • Diebe
  • Handtaschen
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!