Triefenstein

Positive Wandlung eines Menschen inspirierte

Es war ein beeindruckendes Konzert in der Klosterkirche Triefenstein. Der Lehrer und Liedermacher Frieder Gutscher aus Lindau präsentierte gemeinsam mit dem Pianisten Uli Schwenger das aktuelle Programm „Dass du da bist“ und nahm die Zuhörermusikalischmit auf den Jakobsweg.
Es war ein beeindruckendes Konzert in der Klosterkirche Triefenstein. Der Liedermacher Frieder Gutscher aus Lindau präsentierte gemeinsam mit dem Pianisten Uli Schwenger sein aktuelles Programm „Dass du da bist“. Foto: Raymond Roth
Es war ein beeindruckendes Konzert in der Klosterkirche Triefenstein. Der Lehrer und Liedermacher Frieder Gutscher aus Lindau präsentierte gemeinsam mit dem Pianisten Uli Schwenger das aktuelle Programm „Dass du da bist“ und nahm die Zuhörer musikalisch mit auf den Jakobsweg.Man hätte das Konzert mit seinem Leitmotiv auch „Jakobs Weg“ nennen können, denn Isaaks Sohn Jakob, der dritte der Erzväter Israels, macht (1. Buch Mose) eine tiefgreifende Wandlung durch.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen