Marktheidenfeld

Premiere: Erstes plastikfreies Streetfood-Festival in Unterfranken

Deutschland ist Europa-Meister, zumindest in Sachen Plastikmüll. Wie es auch anders geht, zeigen die Organisatoren von Marktheidenfelds zweitgrößter Veranstaltung.
Food truck burger
Woman hand reaching for a burger at food truck. Closeup of food truck salesman serving burger to female customer. Foto: jacoblund (iStockphoto)
Geht es um Plastikmüll, ist Deutschland trauriger Spitzenreiter in Europa.  Über drei Millionen Tonnen Plastik wurden hier 2015  laut dem Europäischen Parlament produziert. Recycelt wird davon nur ein geringer Anteil. Der Rest wird verbrannt oder ins Ausland verschifft. Umweltschutz sieht anders aus. Dass es auch anders geht, zeigt ein Streetfood-Festival aus Marktheidenfeld (Lkr. Main-Spessart). "Wir wollen einfach unseren Teil dazu beitragen und ein Zeichen setzen", sagt Markus Schubertrügmer. Mit seiner Kreativagentur "2. Heimat" und Martinsbräu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen