Neutzenbrunn

Reh mit Auto erfasst und getötet

Als eine 40-jährige Autofahrerin am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Michelau Richtung Neutzenbrunn furh, lief kurz vor Neutzenbrunn ein Reh auf die Fahrbahn und wurde von ihrem Pkw erfasst und getötet, berichtet die Polizei.
Als eine 40-jährige Autofahrerin am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Michelau Richtung Neutzenbrunn furh, lief kurz vor Neutzenbrunn ein Reh auf die Fahrbahn und wurde von ihrem Pkw erfasst und getötet, berichtet die Polizei. Ob am Fahrzeug ein Schaden entstanden ist, muss noch in einer Werkstatt überprüft werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen