Urspringen

Remmi Demmi in Urspringen

Inzwischen ist die Kinder- und Jugendveranstaltung „Remmi Demmi“ des Amtes für Jugend und Familien mit Unterstützung der Sparkasse Mainfranken schon Tradition. Laut Pressemitteilung wurde vor über 20 Jahren der erste Kinder- und Jugendkulturherbst für Kinder und Jugendliche ab drei Jahren in der Scherenberghalle in Gemünden veranstaltet. 

In diesem Jahr wird wieder mächtig Remmi Demmi gemacht, und zwar in der Festhalle in Urspringen, am Sonntag, 20. Oktober, von 14 bis 17 Uhr.

Die Kindergartenkinder aus Urspringen führen Sing- und Mitmachspiele vor. Auch die Kindertanzgruppe der Freunde Fränkischen Brauchtums wird ihr Können auf der Bühne präsentieren. Daneben gibt es wieder jede Menge Bastel- und Spiele-Aktionen für Klein und Groß. Zusätzlich können sich die Kinder schminken lassen.

Eine Zirkusshow präsentiert Klaus Schreiber mit seinem Circus „Bärnelli“. Mit Akrobatenstücken, Feuerspucken und als Fakir verzaubert er sein kleines Publikum, heißt es in der Mitteilung. Clown Muck hat ein lustiges Programm in seinem Zirkuskoffer mitgebracht.

Für das leibliche Wohl sorgt bestens der Elternbeirat des Kindergartens Urspringen.

Weitere Informationen unter Tel.: (09353) 793-1510, E-Mail: Bernhard.Metz@Lramsp.de

Schlagworte

  • Gemünden
  • Karlstadt
  • Lohr
  • Marktheidenfeld
  • Urspringen
  • Brauchtum
  • Elternbeirat
  • Familien
  • Festhallen
  • Kinder und Jugendliche
  • Kinder- und Jugendveranstaltungen
  • Kindergartenkinder
  • Kindergärten
  • Traditionen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!