Adelsberg

Rochusfest im Anschluss an Rochuswallfahrt

Die Adelsberger pilgern zu Ehren des heiligen Rochus an Mariä Himmelfahrt, 15. August, nach Schönau. Die Wallfahrt beginnt um 5.45 Uhr an der Kirche in Adelsberg und wird von der Trachtenkapelle Adelsberg begleitet.
Die Adelsberger pilgern zu Ehren des heiligen Rochus an Mariä Himmelfahrt, 15. August, nach Schönau. Die Wallfahrt beginnt um 5.45 Uhr an der Kirche in Adelsberg und wird von der Trachtenkapelle Adelsberg begleitet. Nach dem Gottesdienst in Schönau und einer Stärkung werden die Wallfahrer etwa um 11.30 Uhr in Adelsberg zurück erwartet. Im Anschluss an die Wallfahrt schließt sich der traditionelle Festbetrieb an der Adolphsbühlhalle an. Als Spezialität gibt es Rochusbraten und hausgemachte Bratwürste.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen