Röttbach

Röttbach: Abfall einfach in Privatcontainer entsorgt

Die Polizei sucht Hinweise auf denjenigen, der am Samstag bei Röttbach auf einfache, jedoch unerlaubte Weise Abfall entsorgt hat. Gegen 16.15 Uhr war der bislang Unbekannte mit einem silberfarbenen Citroen mit „auswärtigen“ Kennzeichen unterwegs.

Er entsorgte in der Vergangenheit offenbar mehrfach seinen Hausmüll in einem Restmüllcontainer, der auf einem Privatanwesen „Am Trieb“ aufgestellt ist. Weiterhin lud der Mann einen teilweise mit ätzender Flüssigkeit befüllten Plastikkanister in den Müllcontainer. Neben einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch erwartet den Mann weiterhin ein Verfahren nach dem "Abfallverbringungsgesetz", weil er illegal gefährliche Abfälle entsorgte.

Wer kann hierzu Hinweise an die Polizei in Marktheidenfeld unter Telefon (09391) 98410 geben? 

Schlagworte

  • Röttbach
  • Abfall
  • Citroën
  • Gefährliche Abfälle
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!