BIRKENFELD

Sattelzug streift Sattelanhänger

Am Mittwoch gegen 11 Uhr wurde ein in der Hauptstraße in Birkenfeld geparkter Sattelanhänger beschädigt. Als ein Sattelzugfahrer um eine Rechtskurve fuhr, streifte der Stapler, der am Ende des Aufliegers angedockt war, das geparkte Fahrzeug und richtete Schaden von 3300 Euro an.
Am Mittwoch gegen 11 Uhr wurde ein in der Hauptstraße in Birkenfeld geparkter Sattelanhänger beschädigt. Als ein Sattelzugfahrer um eine Rechtskurve fuhr, streifte der Stapler, der am Ende des Aufliegers angedockt war, das geparkte Fahrzeug und richtete Schaden von 3300 Euro an. Der Fahrer hatte von der Beschädigung nichts mitbekommen und fuhr weiter. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei anhand des Kennzeichens und der Firmenaufschrift den Fahrer ausfindig machen. Dieser kehrte daraufhin unvermittelt an die Unfallstelle zurück.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen